Klimadeckensystem GP-Cool Speed

GP-Cool Speed

Klimadeckensystem der neuen Generation – B+M GP-Cool Speed

Der Stellenwert eines energetischen Heiz- und Kühlsystems bei Neubauten und Sanierungen ist immens. Ausschlaggebend sind dabei sowohl Kostengründe als auch wohnliche Faktoren. Mit dem GP-Cool Speed System von Baustoff + Metall wird nun behagliches Wohnen mit wirtschaftlicher Effizienz vereint und dadurch eine neue Ära im Bereich Klimadeckensysteme eingeläutet. Bei der Raumklimatisierung auf Klimadecken zu setzen, ist aus mehrerlei Hinsicht von Vorteil. Die Systeme arbeiten mit Strahlungsenergie und geben gleichmäßig Wärme oder Kühle an den darunterliegenden Wohnraum ab. Durch diese Funktionsweise kommt es weder zum Feuchtigkeitsentzug noch zum Durchzugseffekt mit Staubaufwirbelung, was bei herkömmlichen Heizsystemen häufig ein Problem darstellt. So entsteht ein behagliches und vor allem gesundes Wohnraumklima, welches auch für sensitive Menschen gut geeignet und unbedenklich ist.

bm_gp-cool_speed

Einen weiteren Mehrwert liefert der wirtschaftliche Nutzen. Ist das Klimadeckensystem im Heizbetrieb, reichen Vorlauftemperaturen von etwa 30-35°C, während man beim Kühlbetrieb mit ebenfalls günstigen Vorlauftemperaturen von 16-17°C auskommt. Auf diese Weise steht auch einem kostengünstigen und umweltbewussten Einsatz von bspw. Wärmepumpen, Solaranlagen oder einer Hackschnitzelheizung nichts im Wege.

Das Einzigartige am GP-Cool Speed Klimadeckensystem

Grundlegend an der GP-Cool Speed Klimadecke sind ihre in spezielle Wärmeleitprofile eingepressten Kunststoffrohre. Diese Rohre transportieren im Inneren der Deckenplatten warmes bzw. kaltes Wasser. Um den Raum im Sommer abzukühlen, wird die Raumwärme vom Deckenplattensystem absorbiert, an das in den Rohren zirkulierende Wasser abgegeben und schließlich aus dem Raum heraus geleitet. Soll der Raum im Winter beheizt werden, strahlt das Klimadeckensystem Wärme nach unten hin aus. Die Folge ist ein gleichmäßiges, geräuschloses und wohltemperiertes Raumklima zu jeder Jahreszeit.

Patentiert (in Österreich) und kostengünstig

Beim GP-Cool Speed System handelt es sich um ein einzigartiges, von Baustoff + Metall entwickeltes und in Österreich patentiertes Klimadeckensystem, das besonders durch die hohe Kontaktkraft zwischen den wasserbefördernden Kunststoffrohren, dem Profil und der Deckenplatte besticht. Die Übertragungsfläche zwischen Rohr und Profil beträgt etwa 70%, ein Wert, der durch den Direktkontakt von Rohr und Gipsplatte noch erhöht wird. Durch eine Direktverschraubung wird darüber hinaus der höchstmögliche Kontakt zwischen Platte und Wärmeleitprofil erzeugt und die Profilleistung kann ungehindert an den Raum übertragen werden. Die Kälte- und Wärmeregulierung ist somit wesentlich besser als bei herkömmlichen Klimatisierungssystemen.

Die Vorteile bei der Installation und Verarbeitung

Durch die Wärmeleitprofile, die auf der Baustelle gekürzt oder verlängert werden können, entstehen nur minimale Planungs- und Vorlaufzeiten, das System ist also jederzeit lieferbar. Die roboterunterstützte Verlegung der „Endlosrohre“ durch den „Cool Racer“ erfolgt dann vor Ort und benötigt nur ein Minimum an Verbindungsteilen und Fittings bei der Montage. Das spart Zeit und gibt Sicherheit. Die Rohre werden schnell, kostengünstig und ohne Kraftaufwendung in die Profile eingepresst. Auch architektonische Vorgaben bezüglich einer ungelochten oder gelochten Deckenoptik sind flexibel umsetzbar. Zu guter Letzt garantiert das GP-Cool Speed System auch im dauerhaften Betrieb eine hocheffektive und wirtschaftlich lohnende Klimatisierungsalternative, da es ohne große Wartungsarbeiten auskommt und jederzeit mit geringem Aufwand veränderbar ist.

Verlässlich von der Beratung bis zur Montage

Über technische Details, Montage- und Verarbeitungshilfen berät Baustoff + Metall jederzeit umfassend, damit die Installation des GP-Cool Speed Klimadeckensystems vor Ort unkompliziert und einfach vorgenommen werden kann. Die komplette Lieferung aller Systemkomponenten sowie des mietbaren Verlege-Roboters „Cool Racer“ erfolgt ausschließlich von B+M: aus einer Hand direkt auf die Baustelle.

Broschüren, Flyer und Montagehandbücher zum Thema „B+M GP-Cool Speed“ finden Sie in unserem Download-Bereich.