Individuelles Kühldeckenprojekt

Als unser Kunde – die Jaeger Ausbau GmbH + Co KG – aus München mit diesem Bauvorhaben zu uns kam, waren wir gleich Feuer und Flamme. Es galt, ein 10-stöckiges Bürogebäude zu sanieren mit einer Fläche von 9100 m² und Platz für bis zu 20 Mietparteien.

Individuelle Sanierung nach Maß

Die besondere Herausforderung bei diesem Projekt war, dass die einzelnen Büroebenen des Gebäudes unterschiedlich genutzt werden und alle Bereiche je nach Mieterwunsch individuell ausgebaut und saniert werden sollten. Insbesondere im Bereich der Kühldecken gab es dahingehend einige spezifische Anforderungen zu erfüllen.

Von A bis Z aus einer Hand

Unser B+M Team übernahm die folgenden Leistungen:

  • Planung und Lieferung erfolgte durch unsere B+M München Ost und B+M Consulting mit Herrn Weiß
  • Lieferung der M.C.I. Kühldecken und Kühlsegel inkl. aller benötigten Unterkonstruktionen
  • Koordination und Lieferung der Regelungstechnik und der anlagentechnischen Bauten in Zusammenarbeit mit der Fa. Sauter
  • Konzeption und Erstellung von Entwurf-, Montage- und Revisionsplanungen
  • Abschließende thermografische Untersuchung der Kühlflächen mittels einer Wärmebildkamera zur Funktionsprüfung und Dokumentation

Sie planen ebenfalls ein komplexes Bau- oder Sanierungsprojekt?

Dann arbeiten Sie mit uns zusammen! Wir möchten nicht nur Ihr Trockenbauspezialist, Fachhändler oder Lieferant sein, sondern Ihnen als starker Partner in Planungsfragen zur Seite stehen. > Kontakt