Das B+M Klimadeckensystem GP-Cool Speed als Wandheizung

Ist es möglich, das B+M Klimadeckensystem GP-Cool Speed als Wandheizung zu installieren? Diese Anfrage erreichte vor Kurzem die B+M Niederlassung in Ottersweier. Die Antwort ist: Ja, natürlich! Bei einem Ortstermin machten wir uns ein Bild von der Lage und beschlossen, zusätzlich eine Innendämmung einzuplanen, um den Anforderungen des KfW 85 Standards gerecht zu werden.

Was unterscheidet Wand- und Deckenmontage?

Der Systemaufbau weicht nur in Bezug auf die Befestigung vom Standard ab. Anstelle von Noniusabhängern werden Direktabhänger eingesetzt, an denen die CD-Profile mit Blechschrauben befestigt werden. Nach der Montage der Direktabhänger und der CD-Schiene, wurde der Hohlraum mit Mineralwolle gedämmt. Anschließend wurden die Wärmeleitprofile mit Ankerwinkeln montiert und mit Blechschrauben gesichert.

Die Installationszone für Steckdosen, Antennen- und Datenanschlüsse wurde ausgespart, um bei der Montage des Systems die Elektrorohre nicht zu beschädigen und die thermische Belastung der Elektroinstallation nicht zu erhöhen.

Wandheizungen minimieren Strahlungskälte von Bauteilen

Daraufhin wurden die Rohre in die Wärmeleitprofile eingepresst und mit der Zuleitung des Heizungsverteilers verbunden. Dann wurden die Rohre befüllt, gespült und entlüftet, um die Dichtigkeit der Verbindungsstellen zu prüfen. Als nächster Schritt erfolgte die Beplankung mit einer 12,5 mm Standard Gipskartonbauplatte.

Nun arbeitet das Klimasystem B+M GP-Cool Speed in dem Gebäude als Wandheizung. Die Wärme entsteht dabei auf einer großen Fläche und nicht wie bei einem herkömmlichen Heizkörper punktuell. Wandheizungen werden vorwiegend an Außenwänden eingesetzt, um die Strahlungskälte der Bauteile zu minimieren. Damit eine maximale Heizleistung erreicht wird, sollten keine Möbel vor der aktiven Fläche platziert werden.

Bauherr: Privater Eigentümer aus Bühl
Ausführung: FA. Ehreiser
Lieferung: B+M Niederlassung Ottersweier
System: B+M Baustoff und Metall – Klima- und Akustikdecke GP Cool Speed