Schwarzwald-Akustik: B+M Klimadecke GP-Cool Speed

Schwarzwald-Akustik heizt und kühlt mit der B+M Klimadecke GP-Cool Speed

Das neue Domizil der Firma Schwarzwaldakustik in Oberkirch-Nußbach beträgt im Endausbau 355 m² und wird mit der Klimadecke GP-Cool Speed von B+M beheizt und gekühlt. Das Bauwerk wurde als Holzkonstruktion für Büro und Lager erstellt. Mitte Oktober 2015 wurde die Bodenplatte gegossen, nach nur sechs Monaten Bauzeit war das Gebäude dann bezugsfertig.

Die Bereitstellung der je nach Betriebsart erforderlichen Wassertemperaturen (Heizen 32 °C/Kühlen 16 °C) erfolgt nun mit einer reversiblen Luft-Wasser-Wärmepumpe der Firma Weishaupt. Den Einbau und die Montage übernahm die benachbarte Busam GmbH für Heizung, Klima und Sanitär.

Als Beplankung wurde im bereits bezugsfertigen Erdgeschoss eine Knauf Thermoboardplatte mit der Lochung 8/18Q gewählt.
Im Eingangsbereich und im Flur sollten Einbaustrahler in die Decke integriert werden. Um dies zu verwirklichen, wurden in der Deckenkonstruktion Aussparungen für die Strahler vorbereitet.

Die Montage des kompletten Systems, inklusive der Verrohrung der Profile und die Verlegung der Anbindeleitungen zu den Verteilern, realisierte das eigene Team der Firma Schwarzwald-Akustik. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von der Busam GmbH aus Nußbach.